Projekt "Offenes Haus"

1. Neues zum laufenden OH-Jahr:

Am 5.10. fand der Kennenlern-Nachmittag im Mehrzweckraum der Schule statt. Viele ausländische und deutsche Familien hatten die Gelegenheit sich bei kleinen Snacks kennenzulernen und zu unterhalten. Die Kinder hatten Spaß beim Spielen und Malen. Die Organisatoren möchten bei der Gelegenheit der Schulleitung ganz herzlich für die Unterstützung danken und dafür, dass das Offene Haus den Mehrzweckraum der Schule für diese Veranstaltung nutzen konnte.

Am 12.10 war es dann soweit- der erste richtige "Offene Haus-Nachmittag" im neuen Schuljahr! Bei schönem, wenn auch kaltem Wetter trafen sich die Beteiligten vor der Grundschule und machten sich dann in ihren kleinen Grüppchen auf den Weg zu den Häusern der einladenden Familien:zu Hausaufgaben sowie Spiel und Spaß! Ein erfolgreicher erster  Tag.

Derzeit werden 11 ausländische Kinder im Offenen Haus in die Häuser deutscher  Familien eingeladen.

Am 9.11. fand der erste Treff der einladenden Väter und Mütter statt, um die zurückliegenden Nachmittage  Revue passieren zu lassen und kommende Veranstaltungen zu besprechen. Der Erfahrungsaustausch war durchwegs positiv.

Die Teilnehmer beschlossen, am 21.12. anstelle eines normalen Nachmittages zuhause in den deutschen Familien, eine kleine Weihnachtsfeier für die ausländischen OH-Familien zu veranstalten. Diese findet am 21.Dezember in der Grundschule mit folgenden Programmpunkten statt:

  • Weihnachtsbasteln
  • Weihnachtslieder - und Weihnachtsgeschichte
  • Zusammen-Sein und Austausch bei Weihnachtsgebäck

Treffpunkt: Mehrzweckraum der Grundschule um 15 Uhr.

2. Nähere Informationen zu uns gibt es auf unserer Homepage

Wer sind wir?
Wir sind ein Team mit ca. 20 deutschsprachigen Müttern und Vätern von Grundschulkindern in Markt Schwaben, unterstützt durch die Sozialpädagogin Frau Rudert als Ansprechpartner der Schule.

NEUoffenesHaus
 
Wie engagieren wir uns?
Wir nehmen wechselweise je 2 fremdsprachige (i.d.R. erst seit kurzem in Deutschland lebende) Kinder für einen Nachmittag zu uns nach Hause, um
  • miteinander deutsch zu sprechen und zu üben
  • gemeinsam die Hausaufgaben zu erledigen
  • zu spielen und schöne Stunden zu erleben
Außerdem…
treffen wir uns regelmäßig zur Termineinteilung, zum Erfahrungsaustausch oder einfach zum gemütlichen Stammtisch zusammen mit den Eltern der ausländischen Kinder.
Was wollen wir?
Wir möchten mit unserem Engagement
  • den Schulbesuch der fremdsprachigen Kinder erleichtern und die Klassengemeinschaft stärken
  • die Beziehungen zwischen deutschen und ausländischen Kindern und Erwachsenen verbessern
  • die Integration in Markt Schwaben erleichtern

Jeden Mittwoch

(außer in den Schulferien)
von 15:00 bis 17:30 Uhr

Ansprechpartner:

Carola Steiner
Tel. 08121 / 4 28 700
Wolfgang Flury
Tel. 0173-4250675
Myriam Rudert
Grundschule Markt Schwaben
Tel. 08121 / 4763992
offenes-haus-200